Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Unsere Website unterstützt diesen Browser nicht mehr. Die Verwendung eines anderen wird Ihnen helfen, ein besseres Erlebnis zu bieten.

HOCHGESCHWINDIGKEITS-IP

IP-Transitdienst mit bis zu 100 Gbit/s, der für die hohen Bandbreitenanforderungen von Inhaltsanbietern, Glücksspielunternehmen und Dienstanbietern entwickelt wurde.

Kapazität, Reichweite und Effizienz der nächsten Stufe.

Beschleunigen Sie Ihr wachsendes Geschäft mit einer skalierbaren Plattform, die für die Anforderungen des digitalen Zeitalters entwickelt wurde. Lumen® High Speed IP (HSIP) kombiniert unsere globale Präsenz mit dem Durchsatz und der Ausfallsicherheit unseres Netzwerks, um sichere, zuverlässige IP-Übertragungsfunktionen bereitzustellen.

Tablet mit der Dashboard Netzwerksichtbarkeit des Lumen Control Center auf dem Bildschirm

Vorteile

CDN

Connectivity-Breite

Als weltweites Peering-Netzwerk Nr. 11 verfügt das Internet-Backbone von Lumen über umfangreiches Peering mit über 6.300 globalen Verbindungen, die dazu beitragen, die Leistung zu optimieren und einen größeren Teil des globalen Internets direkt von unserem Netzwerk aus zu erreichen.

Netzwerkglobus

Globale Reichweite sichern

Lumen nutzt die Resource Public Key Infrastructure (RPKI) für die Route Origin Validation, um Ihre Präfixe vor Route Hijacking zu schützen, zusammen mit Threat Intelligence von Black Lotus Labs und 24/7-Überwachung.

Laptop mit Grafiken und Diagrammen mit Verbindungen zu einer Cloud und anderen Netzwerkkomponenten

Features und Spezifikationen

  • Hat physische Verbindungen in über 150 Städten
  • Über 6.300 globale Wettbewerber
  • Über 450 Tbit/s an globaler IP-Ein- und -Ausgangskapazität
  • ~400,000 global route miles of fiber 
  • ~180,000 on-net locations
  • 65 % des Internetverkehrs, der aus dem Lumen-Netzwerk stammt, endet dort

  • Globale Reichweite mit unterstützten Standorten in Nordamerika, Europa, dem Nahen Osten, Afrika, Mittel- und Südamerika, Asien und Ozeanien
  • Zugriffsoptionen: Querverbindungen, Wellenlängen oder Ethernet
  • Port-Arten: 100 Gig Ethernet, 10 Gig Ethernet, 1 Gig Ethernet, Fast Ethernet
  • Link Aggregation Groups (LAGs) verfügbar
  • Per Service fließt bis zu 100 Gbit/s
  • IP-Adressierung: IPv4- und IPv4/IPv6-Dual-Stack
  • Routing-Optionen: Border Gateway Protocol (BGP) oder statisches Routing
  • BGP ADD-PATH für Lastverteilung und schnelle Rekonvergenz
  • Primärer oder sekundärer autoritativer Domain Name Service
  • SLA mit 99,99 % Verfügbarkeit und Servicegutschriften
  • Angebotene Latenz-SLAs
  • Proaktive Überwachung und Minderung rund um die Uhr

  • Remote Public Key Infrastructure (RPKI) für die Routenursprungsvalidierung
  • Schutz auf Netzwerkebene, bereitgestellt von Black Lotus Labs, Lumens interner Bedrohungsforschungsgruppe
  • Optionaler Zusatzservice: Ddos-Abwehr

  • Control Center-Kundenportal für On-Demand-Service-Management
  • Berichte zur Schaltungsleistung und Bandbreitenauslastung sind in der Netzwerksichtbarkeitsanwendung verfügbar
  • Zahlreiche Abrechnungsoptionen: Flatrate, Commit Plus Burst, Abrechnungsvereinbarung (ACDR)

Anwendungsfälle

Gaijin-Logo-Illustration

Voxility setzt auf eine hohe Netzwerkleistung, um Zuverlässigkeit zu bieten.“

 

Voxilität

Person an einem Schreibtisch bei einer Videokonferenz

Ressourcen

1Zentrum für angewandte Internetdatenanalyse (CAIDA), AS Rank, Mai 2022. 

Powered by Translations.com GlobalLink OneLink SoftwarePowered By OneLink